Nix Technology-Benutzervereinbarung

(die Vereinbarung")

Dies ist eine verbindliche rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen und NIX SENSOR, LTD. („NIX“) (EIN UNTERNEHMEN MIT BÜROS IN 175 LONGWOOD ROAD SOUTH, SUITE 408A, HAMILTON, ONTARIO, KANADA, L8P 0A1).

Installieren, kopieren oder verwenden Sie die NIX-Technologie (wie unten definiert) oder einen Teil davon nicht, bis Sie die folgenden Bedingungen sorgfältig gelesen und akzeptiert haben.

Durch die Verwendung der NIX-Technologie geben Sie an, dass Sie diesen Bedingungen in ihrer Gesamtheit zustimmen. WENN SIE NICHT AN ALLE DIESEN BEDINGUNGEN GEBUNDEN SIND ODER AUS EINEM GRUND NICHT EINVERSTANDEN SIND, KÖNNEN SIE DIE NIX-HARDWARE, DIE NIX-DOKUMENTATION ODER DIE NIX-SOFTWARE NICHT VERWENDEN.


1. DEFINITIONEN
Für die Zwecke dieser Vereinbarung:

"Aggregierte Daten" hat die in Abschnitt 6.2 angegebene Bedeutung.
"Analytics-Daten" hat die in Abschnitt 6.4 angegebene Bedeutung.
„NIX-Dokumentation“ bezeichnet alle Texte, Bilder, Handbücher, elektronischen Dateien oder sonstigen Dokumentationen, die Anweisungen zur Verwendung der NIX-Hardware oder der NIX-Software beschreiben oder bereitstellen.
„NIX-Hardware“ bezeichnet die NIX-Farbsensor-Hardwaregeräte.
„NIX-Software“ bezeichnet jede von NIX bereitgestellte Computer- oder Mobilgeräte-Software, die Verbindungen von der NIX-Hardware akzeptiert und / oder von der NIX-Hardware gesammelte Farbdaten verarbeitet.
„NIX-Technologie“ bezeichnet die NIX-Hardware, die NIX-Dokumentation und die NIX-Software zusammen.


2. LIZENZ
2.1 Vorbehaltlich Ihrer Annahme und vollständigen Einhaltung der Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt NIX Ihnen hiermit eine nicht exklusive, lizenzgebührenfreie, widerrufliche, nicht übertragbare, beschränkte Lizenz zur Nutzung der NIX-Technologie mit den folgenden Einschränkungen ::
(a) NIX-Software darf nur in Verbindung mit NIX-Hardware verwendet werden. NIX-Hardware darf nur in Verbindung mit NIX-Software oder in Verbindung mit benutzerdefinierter Software verwendet werden, die von Dritten unter Lizenz von NIX entwickelt wurde.
(b) Sie dürfen die NIX-Technologie nicht ändern oder Werksableitungen der NIX-Technologie erstellen.
(c) Sie dürfen die NIX-Software oder die NIX-Dokumentation nicht vertreiben, veröffentlichen, unterlizenzieren, zuweisen oder auf andere Weise übertragen.
(d) Sie dürfen die NIX-Software oder die NIX-Hardware nicht dekompilieren, zurückentwickeln, disassemblieren, es sei denn, dies ist gesetzlich ausdrücklich zulässig, ungeachtet dieser Einschränkung.
(e) Sie dürfen keine Urheberrechts-, Marken- oder Patentvermerke ändern, verdecken oder entfernen, die auf der NIX-Technologie angezeigt werden oder mit dieser verbunden sind. und
(f) Sie dürfen die NIX-Technologie nur in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen (einschließlich aller geltenden Exportkontrollgesetze) und nicht für illegale Zwecke verwenden.

2.2 Alle in dieser Vereinbarung nicht ausdrücklich gewährten Rechte bleiben NIX ausdrücklich vorbehalten.

2.3 Von Zeit zu Zeit stellt NIX Ihnen möglicherweise aktualisierte Versionen der NIX-Software zur Verfügung. Wenn Ihnen aktualisierte Versionen der NIX-Software zur Verfügung gestellt werden, stimmen Sie zu, die Verwendung früherer Versionen der NIX-Software einzustellen und nur die neueste aktualisierte Version der NIX-Software zu verwenden.


3. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE
3.1 Sie erkennen an und stimmen zu, dass die NIX-Technologie und alle zukünftigen Upgrades oder Verbesserungen (einschließlich Patent-, Marken-, Urheber-, Geschäftsgeheimnis- und anderer Eigentumsrechte daran) unabhängig davon, ob diese Rechte in einer bestimmten Gerichtsbarkeit ausdrücklich anerkannt oder perfektioniert werden, in der Diese Vereinbarung gilt) sind Eigentum von NIX und / oder seinen Drittlizenzgebern.

3.2 Vorbehaltlich der Ihnen hierin gewährten Lizenz behält NIX alle Rechte an geistigem Eigentum an der NIX-Technologie. Ihnen wird keine andere Abtretung oder Lizenz in der NIX-Technologie gewährt, als die NIX-Technologie in der Art und Weise und in dem Umfang zu verwenden, der durch diese Vereinbarung ausdrücklich genehmigt wurde.


4. HAFTUNGSAUSSCHLUSS
4.1 DIE NIX-TECHNOLOGIE WIRD "WIE BESEHEN" OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. NIX SCHLIESST JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR MARKTGÄNGIGKEIT ODER FEHLERFREI ODER GARANTIEN, DIE SICH AUS DER HANDELSGESELLSCHAFT ODER DEM NUTZUNGSKURS ENTSTEHEN. DAS GESAMTE RISIKO IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG DER NIX-TECHNOLOGIE ÜBERNIMMT SIE.


5. GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
5.1 NIX UND SEINE LIZENZGEBER HAFTEN UNTER KEINEN UMSTÄNDEN FÜR PUNITIVE, DIREKTE, NEBEN-, INDIREKTE, SPEZIELLE ODER FOLGESCHÄDEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG DER NIX-TECHNOLOGIE ODER ALS FOLGE DIESES VERTRAGS / EREIGNISSES LIZENZGEBER WURDEN AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN hingewiesen. Unter keinen Umständen übersteigt die gesamte Haftung von NIX Ihnen gegenüber für alle Schäden, Verluste und Klagegründe (ob vertraglich, aus unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder auf andere Weise) den Betrag von $100 CAD.

5.2 Sie erklären sich damit einverstanden, NIX und seine Lizenzgeber sowie deren Direktoren, leitende Angestellte, Mitarbeiter, verbundene Unternehmen oder Vertreter gegen alle Verluste, Schäden, Haftungen und sonstigen Kosten (einschließlich angemessener Anwaltskosten) zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten. resultierend aus Ihrer Nutzung der NIX-Technologie oder aus einem Verstoß gegen die Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung.


6. IHRE DATENSCHUTZ
6.1 NIX respektiert die Privatsphäre seiner Kunden und Endbenutzer.

6.2 NIX sammelt bestimmte aggregierte Informationen zu Farbscans, die mit der NIX-Technologie erstellt wurden (die „aggregierten Daten“). Diese Informationen enthalten keine Informationen, mit denen ein einzelner Benutzer identifiziert werden kann. Die aggregierten Daten enthalten die folgenden Arten von Informationen:
(a) Datum und Uhrzeit der Durchführung des Scans;
(b) Die Stadt, in der der Scan durchgeführt wurde (einschließlich Stadt / Gemeinde, Provinz / Bundesland, Land). Bestimmte GPS-Koordinaten werden nicht an NIX übertragen.
(c) die gescannte Farbe; und
(d) Die Anwendungseinstellungen, die bei der Durchführung des Scans verwendet wurden.

6.3 NIX nutzt die aggregierten Daten auf verschiedene Weise, unter anderem um die Leistung und Benutzerfreundlichkeit seiner Softwareanwendungen zu verbessern und um Datensätze zu generieren, die bei der Analyse abstrakter Farbpräferenzen für alle NIX-Benutzer in verschiedenen geografischen Regionen hilfreich sein können. NIX kann diese aggregierten Daten (die keine Informationen zur Identifizierung einzelner Benutzer enthalten) für kommerzielle Zwecke verwenden und diese aggregierten Informationen nach eigenem Ermessen weitergeben, verteilen oder verkaufen.

6.4 NIX kann auch Analyseinformationen über die Art und Weise sammeln, in der Benutzer mit NIX-Softwareanwendungen interagieren (die „Analysedaten“). Solche Informationen können Informationen zu den Benutzeroberflächenbildschirmen enthalten, die von Benutzern angezeigt werden, sowie andere Informationen darüber, wie der Benutzer mit den NIX-Softwareanwendungen interagiert. Diese Informationen enthalten keine Informationen, die einen einzelnen Benutzer identifizieren, und werden nur von NIX verwendet, um die Leistung und Benutzerfreundlichkeit der NIX-Softwareanwendungen zu verbessern.

6.5 Um zu überprüfen, ob Verbindungen von autorisierten NIX-Hardwareeinheiten hergestellt werden, kann die NIX-Software von Zeit zu Zeit eine Verbindung zu NIX-Servern herstellen, um die Seriennummern der NIX-Hardwareeinheiten zu bestätigen. NIX speichert möglicherweise Informationen, die darauf hinweisen, dass eine bestimmte Seriennummer in der Vergangenheit überprüft wurde. Diese Informationen werden jedoch niemals mit den aggregierten Daten oder den Analysedaten verknüpft, und diese Seriennummerninformationen werden niemals außerhalb von NIX weitergegeben.


7. ÄNDERUNGEN DIESER BEDINGUNGEN
7.1 NIX kann diese Vereinbarung jederzeit ändern, indem eine aktualisierte Version dieser Vereinbarung auf der NIX-Website unter der folgenden URL veröffentlicht wird: [nixsensor.com/legal/] oder indem ein Hinweis angezeigt wird, wenn Sie eine aktualisierte Version der NIX-Software installieren . Alle Änderungen werden ab dem Zeitpunkt wirksam, an dem sie auf der NIX-Website veröffentlicht werden oder wenn Ihnen der Hinweis im Zusammenhang mit der Installation der NIX-Software angezeigt wird, je nachdem, was frühestens eintritt. Nach der Veröffentlichung ersetzt die geänderte Version der Nutzungsbedingungen alle früheren Versionen dieser Vereinbarung sofort. Wenn Sie die NIX-Software und die NIX-Hardware weiterhin verwenden, stimmen Sie den geänderten Bedingungen zu.


8. KÜNDIGUNG
8.1 Diese Vereinbarung wird ohne vorherige Ankündigung von NIX oder gerichtlicher Entscheidung sofort gekündigt, wenn (1) Sie gegen Bestimmungen dieser Vereinbarung verstoßen oder (2) Sie NIX mitteilen, dass Sie diese Vereinbarung kündigen möchten. Nach Beendigung dieser Vereinbarung müssen Sie alle Kopien der NIX-Software und der NIX-Dokumentation löschen oder vernichten und die Verwendung der NIX-Hardware einstellen. Nach Beendigung dieser Vereinbarung bleiben alle Bestimmungen mit Ausnahme von Abschnitt 2 bestehen.


9. ALLGEMEINES
9.1 Alle in dieser Vereinbarung genannten Geldbeträge werden in kanadischen Dollar angegeben.

9.2 Nichts in dieser Vereinbarung gilt als Joint Venture, Partnerschaft oder Vertrauensbeziehung zwischen den Parteien. Die einzige Beziehung, die durch diese Vereinbarung geschaffen werden soll, ist die einer unabhängigen Vertragspartei.

9.3 Die betreffenden Überschriften dieser Vereinbarung dienen nur der Übersichtlichkeit und haben keinen Einfluss auf die Konstruktion oder Auslegung einer ihrer Bestimmungen.

9.4 Wird eine Bestimmung dieser Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erklärt, bleibt der Rest dieser Vereinbarung gültig und in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Im Falle einer solchen teilweisen Ungültigkeit bemühen sich die Vertragsparteien nach Treu und Glauben, zu vereinbaren, eine solche rechtsunwirksame Bestimmung durch eine Bestimmung zu ersetzen, die der Wirkung der ungültigen Bestimmung in der Tat am nächsten und fairsten kommt.

9.5 Diese Vereinbarung enthält die vollständige und ausschließliche Erklärung der Vereinbarung zwischen den Parteien und ersetzt alle vorherigen und gleichzeitigen Vereinbarungen, Absprachen, Vorschläge, Verhandlungen, Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, ob mündlich oder schriftlich. Keine mündliche oder schriftliche Darstellung in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung, die hier nicht ausdrücklich enthalten ist, ist für eine der Parteien bindend.

9.6 Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Provinz Ontario und den darin geltenden Gesetzen Kanadas und wird in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, ohne Berücksichtigung von Kollisionsnormen.